Soziales Management
Büro für rechtliche Betreuung & Pflegschaft

Was gehört nicht zu den Aufgaben eines Betreuers?

Zu meinen Aufgaben als rechtlicher Betreuer gehören nicht: 

  • Fahrdienste zu übernehmen / kein Hol- und Bringdienst
  • Hauswirtschaft zu übernehmen 
  • gemeinsame Spaziergänge, Vorlesen oder sonstige Beschäftigung
  • Übernahme von Kranken- und Altenpflege 
  • den Wocheneinkauf vorzunehmen 
  • Geld an Betreute zu verleihen oder zu verauslagen 
  • nicht für Angehörige und Bekannte des Betreuten zuständig

Sollte der Betreute in diesen Bereichen Hilfe und Unterstützung benötigen, werde ich diese im Rahmen der mir übertragenen Aufgabenkreise sowie der finanziellen Möglichkeiten des Betreuten organisieren (Fahr-/ Pflegedienst, Hauswirtschaftshilfe, Ambulant Betreutes Wohnen usw.).